Windindex.de

News: Windenergie

WEA-Nachtkennzeichnung: Parasol stattet nächsten Windpark aus

Reußenköge – Die Parasol GmbH & Co. KG hat ein weiteres Projekt zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) auf den Weg gebracht. Derzeit wird ein Windpark in Schleswig-Holstein mit dem Passiv-Radar-System von Parasol ausgestattet. weiter...


Luftfahrtrechtliche Evaluierung von erster Flug-WEA in Deutschland abgeschlossen

Hamburg, Karlsruhe, Hannover, Oldenburg - Die Projektpartner SkySails Power, EnBW, EWE OSS und Leibniz Universität Hannover erproben in Schleswig-Holstein erfolgreich den Betrieb der ersten Flug-Windkraftanlage in Deutschland. Die Pilotanlage kann jetzt in den Dauerbetrieb übergehen. weiter...


Deutsche Windtechnik bei BNK-Zertifizierung fast am Ziel - Recap und Quantec Sensors starten BNK-Kooperation

Bremen, Husum, Zug / Schweiz - Die Verpflichtung zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen (WEA) und Windparks und die Umsetzungsfrist bis Mitte 2021 sorgen in der Branche für eine hohes Aktivitätslevel. Systemanbieter und Betreiber bringen sich in Stellung: Systeme werden entwickelt und zertifiziert, Kooperationen vereinbart und Projekte umgesetzt. weiter...


EE-Stromerzeugung in den ersten 7 Monaten 2020 auf Kurs

Münster - Die Solaranlagen in Deutschland haben angesichts der sonnenreichen Witterung im Juli 2020 eine hohe Stromproduktion erzielt. Die Windstromerzeugung zieht gegenüber dem Vormonat Juni wieder an. Von Januar bis Juli 2020 verzeichnen Sonne, Wind und Co. gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein deutliches Wachstum. weiter...


Neowa setzt bei WEA-Rückbauprojekten auf DIN-Standards

Lüneburg - Ab 2021 erwartet die Windbranche eine Rückbauwelle von Windenergieanlagen (WEA), die nach 20 Jahren Betrieb aus der EEG-Vergütung ausscheiden. Die neue DIN SPEC 4866 legt erstmals Branchenstandards für den WEA-Rückbau fest und wird von Unternehmen wie der Neowa GmbH bereits erfolgreich angewendet. weiter...


Nordex erhält Aufträge aus Kolumbien und Deutschland

Hamburg – Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex kann weitere Aufträge aus dem In- und Ausland verbuchen. In Deutschland liefert die Nordex Group erstmals für den Windpark-Entwickler UKA. weiter...


BNetzA Juli-Ausschreibung wie gehabt: Flaute beim Wind - Solar überzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 1. Juli 2020 erteilt. Alles wie gehabt, es zeigt sich das gewohnte Bild. weiter...


Deutsche Windtechnik stattet WEA in Windtestfeld mit BNK-System aus

Husum, Bremen, Münster - Das nächtliche Blinken von Windenergieanlagen gilt als Störparameter, der die Akzeptanz stark beeinträchtigt. Die bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK) sorgt dafür, dass Windparks nachts dunkel bleiben. Im Rahmen eines Multibrand-Einsatzes sammelt die Deutsche Windtechnik derzeit Betriebserfahrungen für ihr BNK-System. weiter...


BNK-Großprojekt von Dark Sky in der Uckermark kann bald starten

Dauerthal/Neubrandenburg - Die Dark Sky GmbH aus Neubrandenburg hat einen zentralen Meilenstein für die Umsetzung eines Großprojektes zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen in der Uckermark erreicht. Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat das Projekt geprüft und ihr OK gegeben. weiter...


Lanthan Safe Sky forciert BNK-Rollout mit Kooperationen und Vorzeige-Windpark

Walldorf, Mainz - Die Lanthan Safe Sky GmbH steht mit ihrem Transponder BNK-System kurz vor dem Abschluss der seit einigen Monaten laufenden Baumusterprüfung. Gleichzeitig bringt der Spezialist für die bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung von Windenergieanlagen die Verbreitung seines Systems voran. weiter...


Wpd schließt nächsten Stromliefervertrag in Polen ab

Bremen - Der Bremer Projektierer und Betreiber von Wind- und Solarparks Wpd berichtet in letzter Zeit immer wieder über die erfolgreiche Finanzierung von Grünstrom-Projekten durch langfristige Stromlieferverträge bzw. Power Purchase Agreements (PPA). Wpd hat nun in Polen einen weiteren PPA abgeschlossen. weiter...


VGB startet neue Wind-Benchmark-Datenbank und veröffentlicht Positionspapier

Essen - Der VGB Power Tech hat eine neue Datenbank für den Vergleich von Windenergieanlagen (WEA) online geschaltet. Darüber hinaus haben einige im VGB vertretene Betreiber ein Positionspapier für die Harmonisierung der Anlagenkennzeichnung veröffentlicht. Ziel ist es, mit dem standardisierten System den Bau und Betrieb von WEA effizienter zu machen. weiter...


Ausbau der Offshore Windenergie in Deutschland stockt – Branche blickt nach vorn

Berlin – Der Ausbau der Offshore Windenergie in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 erwartungsgemäß schwach ausgefallen. Die Branche richtet ihren Blick in die Zukunft und begrüßt die langfristige Planungssicherheit durch die erhöhten Ausbauziele für Deutschland. weiter...


Windparks sollen leiser werden – interdisziplinärer Ansatz

Stuttgart – Trotz messtechnisch eingehaltener Immissionsschutz-Werte sorgen bei Windkraftanlagen auch als störend empfundene Wahrnehmungsgeräusche für Ärger. In einem interdisziplinären Forschungsansatz sollen nun die komplexen Einflussfaktoren untersucht und Lösungsansätze gefunden werden. weiter...


DIN legt erstmals Branchenstandards für Rückbau von Windturbinen fest

Hannover / Berlin / Dresden - Mit dem Ende der 20-jährigen EEG-Vergütung stellt sich in den nächsten Jahren für viele Tausend Windenergieanlagen (WEA) die Frage, ob ein Weiterbetrieb möglich ist oder ein Rückbau erfolgen muss. Da es bislang keinen Rückbau-Standard gab, hat auf Initiative von RDRWind e.V. ein Konsortium die neue Rückbau DIN SPEC 4866 erarbeitet. weiter...


Nordex baut Windparks in Finnland

Hamburg, Kallinchen, Dresden - Finnland entwickelt sich zusehends zu einem interessanten Windenergiemarkt. Mit dem Windpark Konttisuo der Energiequelle GmbH steht ein Projekt mit Nordex-Turbinen unmittelbar vor dem Baustart. Einen weiteren Auftrag für ein finnisches Projekt hat Nordex von der VSB Gruppe erhalten. weiter...


ABO Wind und ABO Invest gehen getrennte Wege

Wiesbaden – Es ist eine Zäsur: die bisher enge Kooperation zwischen der ABO Wind AG und der ABO Invest AG wird aufgelöst. Zukünftig teilen sich beide Unternehmen zwar weiterhin den ersten Teil des Namens, gehen aber ansonsten getrennt Wege. weiter...


Post-EEG-Lösungen - MVV, Juwi, Windwärts und VSB bündeln Know-how

Mannheim, Wörrstadt, Hannover, Dresden - Für viele Betreiber von Windenergieanlagen (WEA) stellt sich mit dem Ende des 20-jährigen EEG-Vergütungszeitraumes die Frage nach dem Weiterbetrieb. MVV Energie, Juwi und Windwärts haben ihr Angebot für Post EEG Lösungen in einem gemeinsamen Produkt gebündelt und kooperieren bei Enercon WEA mit dem VSB Technik. weiter...


Nordsee-Anrainerstaaten wollen Offshore Windenergie gemeinsam nutzen

Berlin - Pläne und Konzepte für eine gemeinsame Nutzung der Offshore Windenergie in der Nordsee über Ländergrenzen hinweg gibt es schon seit vielen Jahren. Seit dem heutigen (06.07.2020) Ministertreffen der Nordsee-Energiekooperation (NSEC) sind sich nun auch die Ministerinnen und Minister für Energie und die EU-Kommissarin für Energie über die Schlüsselrolle der Offshore Windenergie einig. weiter...


Erstes Halbjahr 2020: Solarausbau in Deutschland läuft - Windenergie-Ausbau stottert

Münster - Der Ausbau der Solarenergie hat sich im ersten Halbjahr 2020 in Deutschland dynamisch entwickelt. Anders sieht es bei der Windenergie aus. Während der Ausbau an Land immer noch auf niedrigem Niveau verharrt, läuft der Ausbau der Offshore-Windenergie in die sich schon länger abzeichnende Ausbaulücke. weiter...


Prokon hoch zufrieden mit Jahresergebnis 2019 – Dividende

Itzehoe – Die Prokon Unternehmensgruppe hat das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Auch für 2020 ist die Genossenschaft zuversichtlich. weiter...


Trianel Offshore Windpark Borkum II vollständig in Betrieb

Aachen – Mit einiger zeitlicher Verzögerung ist der Offshore Windpark Borkum II nun vollständig am Netz. Es ist der letzte Offshore Windpark in Deutschland, für den Betreiber eine EEG-Festvergütung erhalten. weiter...


Baustart für innovativen NRW Windpark

Coesfeld - In Coesfeld ist gestern (22.06.2020) der offizielle Startschuss für den Beginn der Bauarbeiten für einen der leistungsstärksten Windparks in ganz NRW gefallen. Frühzeitige Bürgerbeteiligung und die enge Einbindung lokaler Partner schaffen dabei große Akzeptanz - ohne pauschalen Mindestabstand. weiter...


52 GW PV-Deckel gestrichen - Debatte um pauschale Wind-Abstände beendet

Berlin - Darauf haben die Solar- und Windenergiebranche lange gewartet. Der Bundestag hat in seiner gestrigen Sitzung (18.06.2002) das Gebäudeenergiegesetz (GEG) inklusive der Regelungen zu Windenergieabständen sowie zur Aufhebung des PV-Ausbaudeckels beschlossen. Jetzt muss noch der Bundesrat seine Zustimmung zu dem Gesetz geben. weiter...


Kollaps: EEG-Konto droht bald ein Milliarden-Minus

Münster – Auf dem EEG-Konto werden die Einnahmen und die Ausgaben für den EEG-Ökostrom verwaltet. Noch im März 2019 weist das EEG-Konto ein Rekord-Guthaben von knapp sechs Milliarden Euro auf. Doch seither schmilzt der Finanzpuffer, zunächst langsam, aber mittlerweile schneller als Schnee in der Sonne. weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen


Windfirmen