Windindex.de

Börse KW 13/23: RENIXX gibt Gewinne wieder ab - Canadian Solar mit Rekordergebnis - Plug Power: Angebot erweitert dank Inflation Reduction Act - Encavis kauft Windprojekte von UKA

© IWR / BSB© IWR / BSBMünster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat die zwischenzeitlichen Gewinne in der letzten Woche bis zum Handelsschluss größtenteils wieder abgegeben und ist am Ende eingeknickt. Weiterhin kommt der Druck aus dem Bankenumfeld und den weiteren Leitzinsanhebungen. Unternehmen-Meldungen können derzeit keine Akzente setzen.

Der RENIXX World ist in der vergangenen Woche mit einem Plus von 1,6 Prozent auf 1.490,83 Punkte aus dem Handel gegangen (Schlusskurs, 24.03.2023). Damit befindet sich das regenerative Börsenbarometer weiter im neutralen Bereich innerhalb der Bandbreite zwischen 1.300 und 1.900 Punkten. Auf Jahressicht steht der RENIXX aktuell noch knapp mit einem Plus von 1,0 Prozent im Plus. Das bisherige Jahreshoch (Schlusskurs-Basis) wurde am 02.02.2023 mit 1.666 Punkten erreicht, das Jahrestief mit 1.453 Punkten stammt vom 05.01.2023.

Canadian Solar mit Rekordergebnis bei Umsatz und Nettogewinn
Canadian Solar hat das Jahr 2022 mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Der Umsatz kletterte um 42 Prozent auf 7,47 Mrd. USD (2021: 5,28 Mrd. USD). Noch besser lief es beim Nettoergebnis, der Gewinn ist um 152 Prozent auf einen neuen Rekordwert von 240 Mio. USD gestiegen (2021: 95,25 Mio. USD). Das Solarunternehmen blickt auf eine Projetpipeline von 25.000 MW. Für 2023 rechnet Canadian Solar mit 30 - 35.000 MW Solarleistung, die Batteriekapazität soll in einer Range zwischen 1,8 und 2 GWh liegen. Beim Umsatz 2023 geht das Unternehmen von einer Größenordnung zwischen 8,5 - 9,5 Mrd. USD aus.
Mit einem Plus von 20 Prozent auf einen Kurs von 35,35 Euro gehört die Aktie von Canadian Solar in der letzten Woche zu den besten RENIXX-Titeln.

Plug Power erweitert Angebot für schlüsselfertige Wasserstoff-Brennstoffzellen
Das US-Brennstoffzellen- und Wasserstoffunternehmen Plug Power hat sein GenKey-Angebot, das die Bereiche Stromversorgung, Wasserstoff- und Kraftstoffversorgung umfasst, erweitert. Künftig können auch Kunden versorgt werden, die an ihren Lagerstandorten weniger als 100 elektrische Gabelstapler einsetzen.
Das erweiterte Angebot von Plug Power wird nach Angaben des Unternehmens durch den Inflation Reduction Act in den USA unterstützt, der die Kosten für grünen Wasserstoff erheblich gesenkt hat. Brennstoffzellen profitieren außerdem von Steuergutschriften des Bundes.
Die Plug Power-Aktie kann davon nicht profitieren, der Kurs gibt in der vergangenen Woche um 8,7 Prozent auf 10,41 Euro nach.

Transaktion: UKA verkauft Windprojekte in Brandenburg an Encavis
Die Encavis Asset Management AG (Encavis AM), eine Tochtergesellschaft des Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG, und der Energieparkentwickler UKA setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit weiter fort. Das Tochterunternehmen des börsennotierten Hamburger Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG hat den Encavis Infrastructure Fund III (EIF III) beim Erwerb der beiden Windenergieprojekte Wulkow I und Seelow-Gusow von UKA beraten. Das verkaufte Portfolio umfasst drei Vestas-Anlagen vom Typ V150 mit einer Nennleistung von je 6 MW im Windpark Wulkow I sowie eine Vestas V150 mit einer Nennleistung von 5,6 MW im Windprojekt Seelow-Gusow.
Die Encavis-Aktie erlebt eine schwache Börsenwoche. Am Ende geht die Aktie mit einem Minus von 11,6 Prozent auf 16,37 Euro aus dem Handel.

RENIXX zum Wochenstart im Plus
Im frühen Handel der neuen Woche kann der RENIXX zulegen. Die größten Kursaufschläge verzeichnen Verbio, Plug Power, Canadian Solar, Daqo New Energy und Jinkosolar. Im Minus notieren China Longyuan, Array Technologies, Neoen, Ormat und Verbund.


© IWR, 2023


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft

Transaktion: UKA verkauft Windprojekte in Brandenburg an Encavis
EnBW gibt grünes Licht für Bau des Offshore Windparks He Dreiht

Stellenangebot Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (Würzburg): Sachbearbeiter (m/w/d) Energieprozesse und Marktkommunikation
Aktienkurse - globaler Branchenindex RENIXX® World für Erneuerbare Energien

Firmen Profil und Kontakt: JUWI GmbH
Heraeus Site Operations GmbH & Co. KG (Hanau): Portfoliomanager (m/w/d) im Bereich Energiebeschaffung

27.03.2023

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Energie Jobs und Karriere

AIRWIN GmbH Technischer Betriebsführer (m/w/d) für Windenergieanlagen
© AIRWIN GmbH
Städtische Werke AG Vertriebsmanager B2B in der Energieversorgung (m/w/d)
© Softgarden
UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG Manager im Bereich After-Sales (m/w/d) - Dresden
© UKA